News

1. Planungstreffen für den Jugendkongress der AJD 2014

11. November 2013 10:02 von Anne-Kristin Werner | Kategorie: Bayern, BW, MRV, NIB, Jugendkongress

Alle TeilnehmerInnen des PlanungstreffensGottesdienst am Sabbat in gemeinsamer Runde"Gemeinsam aufstehen"

[Speele] Vom 1.-3. November kamen über 30 Personen aus allen Landeskörperschaften der Adventjugend im Haus Waldfried zum ersten Planungswochenende zusammen, um den ersten bundesweiten Jugendkongress der Adventjugend in Deutschland gemeinsam vorzubereiten. Ausgezeichnet war nicht nur die tolle Verpflegung, sondern vor allem die Atmosphäre und das gute Miteinander mit dem die Ehren- und Hauptamtlichen wichtige Entscheidungen für den Jugendkongress getroffen haben, der vom 2.-5. Oktober 2014 im Kongress Palais in Kassel stattfinden wird. "Meine Erwartungen wurden durch die Kreativität, das Engagement und der guten Atmosphäre weit übertroffen" betonte Ruben Grieco, der gemeinsam mit Bert Seefeldt die Adventjugend in Deutschland leitet.

Die gemeinsame Zeit bot Gelegenheit, einander auf verschiedenen Ebenen (besser) kennenzulernen und Dinge gemeinsam anzupacken. Ausdruck fand dies beispielsweise in der herausfordernden Übung gemeinsam mit 12 Personen aus dem Sitzen aufzustehen und Halt zu finden.


Seit diesem Wochenende steht nun auch das Motto fest: "E1NS". Darin spiegelt sich nicht nur der Wunsch Jesus Christus groß zu machen, der die Nummer E1NS ist, sondern gleichermaßen der Traum als Adventjugend in Jesus E1NS zu sein.

Die Grundlagen für den Jugendkongress der AJD sind gelegt. Bist du dabei?!

teilen |

zurück zu News